DieLiga

Vorläufige Gruppeneinteilung

  • Wechsel 3-3 --> 4:2 (All Schmetterhands)
    auch auf die Frage / Hinweis von Stephan:

    All Schmetterhands war von Anfang an dabei und hat gern in der 3:3 gespielt. Wir würden auch viel lieber in 3:3 weiterspielen .. aber: Meine Leute wollen aber auch mal gegen anderen Mannschaften spielen (vgl auch Kommentar von Markus: bitte gern MEHR Mannschaften, dann wird es für alle schöner und wir würden sofort wieder 3:3 spielen)

    Ob unser All-Schmetterhands-Spielniveau für die 3-Ebene reicht, kann ich nicht direkt sagen, weil wir natürlich mit 3 Damen eingespielt sind und bei 4:2 ein etwas anderes Spiel ist. Für Ebene 4 sollte es wohl auf jeden Fall passen - wir wollten da aber niemanden "herausdrücken".
    Wir können das gerne heute Abend diskutieren - ich bin da offen.

    Viele Grüße
    Robert
    All Schmetterhands
    (und Baggerbande 5D)
    12.07 2018 18:13
  • Die Einteiliung für die 2. Gruppen ist diesmal etwas komplizierter als sonst, weil es noch mehr Teams des gleichen Vereins gibt. 2017/18 wurde es so gehandhabt, dass zwei Teams eines Vereins in unterschiedlichen Gruppen spielen. Deswegen war Spatak in der 2A und RoStA in der 2B. Von den 3 ESV Teams waren 2 in der 2A und 1 in dr 2B.
    Für 2018/19 haben wir 4 Paare: Spartak/RoStA, Winselstuten/Picco Rosso, Pflegestufe 2/Hallenopas und Los Krachos/Simpsons. Die ersten drei Paare sind auf A und B verteilt, das vierte befindet sich in der 2B. Anscheinend weil Los Krachos zu spät rückmeldete, durfte es nicht in der 2A bleiben.
    Wie schon im Beitrag von Andreas gibt es die Frage der Prioritäten der Kriterien für die Einteilung. Die räumlcihe Verteilung ist in beiden Gruppen inzwischen ja fast gleich. Welche Randbedingungen schränken neben dem Zeitpunkt der Rückmeldung den angebebenen Wunsch noch ein?
    Bei uns fanden wir das Prinzip "zwei Teams eines Vereins in unterschiedlichen Gruppen" sinnvoll und wichtig, so dass wir die Winselstuten für die 2A gemeldet haben. Vielleicht haben wir dadurch ja Los Krachos in die 2B geschickt?

    Grüße,
    Jochen
    11.07 2018 14:01
  • Logeneinteilung
    Hallo Fritz,
    so ganz verstehe ich das Prinzip nicht – Beispiel 2a/b: Geht es nach Lage der Halle, warum sind dann die Simpsons nächste Saison in der 2b, obwohl sie immer in der 2a sind und nicht die Winselstuten? Oder geht es danach, die Ligen gleich stark zu halten – aber warum kommen dann die Zweitplatzierten aus der 3. Liga alle in die 2a und die Erstplatzierten in die 2b, obwohl diese von der Lage auch in die 2a gehören? Es wäre klarer, das noch zu ändern/zu tauschen. Egal, danke für die Arbeit und Einteilung und bis zum Staffeltag bzw zur neuen Saison!
    02.07 2018 08:23
  • 3+3 = 9-4?
    Moin.

    Die 3+3 Liga wurde 2011 in der Hoffnung installiert, dass mehrere Teams Gefallen an dem 3+3 Modus finden - auch, um nicht erst bei möglichen Folge-Meisterschaften auf das Spiel mit drei Frauen/Männern umsteigen zu müssen.

    Leider war es so, dass wir immer die ~8 gleichen Teams waren. Der angesprochene Leistungsunterschied bei diesen Teams blieb nahezu gleich, so dass sich eine gewisse "gewohnte Routine" eingespielt hat. Aufstiegseuphorie oder Abstiegsangst gab es nie.

    Als Staffelleiter wusste ich bis heute nur von zwei Teams, die den Wechsel in 2+4 planten. Jetzt sieht die Situation allerdings anders aus.

    Ich frage mal bei den bleibenden Teams, welche Alternative sie sehen (-> Auflösung in die 2-4? Welche Ligen dann?) und rede auch mit Fritz.

    ODER HABEN NEUE/ANDERE TEAMS LUST AUF 3+3? Ist wirklich cool, nett und auf gutem Niveau!

    Gruß, Markus
    ISARLAND
    21.06 2018 10:27
  • Vorläufige Gruppeneinteilung
    Hallo Fritz,

    danke für die vorläufige Gruppeneinteilung.

    Einige Dinge, die mir auffallen - korrigiert mich, wenn ich falsch liege:
    - die Schlossgeister tauchen in 4b auf und in "Abgemeldet"
    - in 5c gibt es zweimal die Always Ultra
    - in 5a gibt es ein Latino Munich, in 5d gibt es zwei Latino Munich. Ich denke, da ist eine zuviel

    Darüber hinaus: Ups, was ist denn mit der 3+3 los? Hier sind 4 Mannschaften zurück ins 4+2 gewechselt? Das legt den Verdacht nahe, dass das Gefälle in der Liga sehr groß war - was man ja auch an der Tabelle gesehen hatte. Wird diese Gruppe dann tatsächlich mit 5 Mannschaften starten?
    Dass einige dieser Wechsler dann in der 5ten neu beginnen, ist wahrscheinlich richtig. Aber bei den "All Schmetterhands" wundert es mich ein wenig. Ich kann das Niveau der 3+3 nicht genau einschätzen, aber ich vermute, dass die oberen Mannschaften ein ziemlich hohes Niveau haben. Wer in dieser Gruppe 2ter wird, passt vermutlich eher in Ebene 3 (oder höher). Gerne zur Diskussion - Andere Meinungen? Allerdings ist die Ebene 3 ja mit 2x9 Mannschaften schon überfüllt...

    Aber das ganze ist ja noch "vorläufig". ;-)

    Viele Grüße.
    Stephan.
    Maximale Lässigkeit
    18.06 2018 15:24